Den Bach runter

Das war ja auch ein wenig unheimlich. Die Bäume wuchsen aus dem Dach heraus. Meine Schwester wohnt noch oben im Elternhaus in Adorf und ich bin stets hier vorbeigefahren. Und jedes Mal, was wird denn aus der Fabrik noch werden? Erst haben wir auch gesagt, so ein großes Gebäude kann doch gar nicht leer stehen. Alles musste gehen, alles. Bis es eben dann verfiel. Ja.

„Den Bach runter“ weiterlesen

Die Wunderkiste

Kiste, Sammlung Munzert

Mein zweiter Termin in Adorf: Herr Rößler stellt einen Karton auf den Tisch – gefüllt mit Werbebroschüren, Brigadetagebücher, Ordner, eine Kiste mit Ersatzteilen, Schirme, Beutel und Stoffreste, zusammengetragen und dem Verein überlassen von Frau Munzert, der ehemaligen Lehrausbilderin des VEB Schirmfabrik Karl-Marx-Stadt.

„Die Wunderkiste“ weiterlesen

31086

31086 : Akte zur VEB Schirmfabrik Karl-Marx-Stadt

Die Akte aus dem Staatsarchiv Chemnitz zum VEB Schirmfabrik Karl-Marx-Stadt hat einen Umfang von 0,08 lfm – ungefähr so viel wie in einen Ordner passt. Während des Akteneinsehens kam ich mir wie ein Eindringling vor, der ich tatsächlich war, als ich Briefe/Schreiben, Stellungnahmen und Geschäftsberichte las. „31086“ weiterlesen