Einwurf 6

In einem Päckchen befinden sich Teile für 15 Bezüge. Wir nehmen die ersten zwei zusammenhängenden Teile und legen beide genau aufeinander und ziehen das obere Teil 1 mm nach links. Jetzt führen wir beide Teile mit der Spitze zuerst in die Spirale des Säumers ein. Dabei müssen wir beachten, dass das Füßchen etwas angehoben wird und die Teile unterhalb der Spirale des Säumers geschoben werden. Nachdem wir ein Stück genäht haben, fassen wir um und legen beide Teile an der Spitze mustergerecht aufeinander. Alle Teile werden nacheinander durchgesäumt und die entstehende Kette wird auseinander geschnitten.

„Einwurf 6“ weiterlesen

Quereinstieg

Vier bis sechs Wochen lernten Quereinsteigerinnen in der Mechanik.
„Sie durften erstmal mit alten Stoffen probieren, um ein Gefühl für das Nähen mit der Maschine zu entwickeln. Gerade beim Muster war es wichtig, dass dieses beim Zusammennähen der Bezugsstoffe an der Krone übereinstimmte“ erfahre ich von Frau Aurich. Die gelernte Schirmnäherin zeigte den Frauen spezielle Handgriffe, denn sie mussten ja später auf eine gewisse Stückzahl kommen, wenn sie selbstständig von zu Hause aus nähten.

„Quereinstieg“ weiterlesen