Gefährten

Gefährten, seit 2020

Ich habe heute wieder drei Beutel erwischt. Der Chemnitzer Markt bietet sich geradezu an. Viele freuen sich, wenn ich frage, ob ich ihren Beutel fotografieren darf. Es sind herzliche Begegnungen. Viele tragen die Beutel aus praktischen Gründen, weil man sie waschen und bügeln kann. Sie passen in jede Tasche. „Gefährten“ weiterlesen

Der wäre nicht durch die Endkontrolle gegangen

Seit heute morgen regnet es. Ich packe einen kleinen Schirm in meine Jackentasche, obwohl mir der Gedanke, mit ihm durch Adorf zu spazieren, ein leichtes Unwohlsein bereitet. Der Schirm fällt fast auseinander – ein Billigmodell von H&M. Die Streben sind verbogen und ich muss ihn einmal gegen den Wind halten, damit er nicht umklappt.

„Der wäre nicht durch die Endkontrolle gegangen“ weiterlesen